Gesamtwertung







Gewicht / Größe

5/5


  • Gewicht: 15 Kg
  • Auch in Packungen zu 2 Kg erhältlich ab 11,49€
  • 5/5


  • Gewicht: 15 Kg
  • 5/5


  • Gewicht: 15 Kg
  • Auch erhältlich in 4 Kg und 1,5 Kg Packungen ab 14,89€ bzw. 12,58€
  • 5/5


  • Gewicht: 20 Kg
  • 4/5


  • Gewicht: 6 Dosen á 800 g

  • Zutaten

    5/5


  • Mind. 66% Entenfleisch
  • Kartoffel
  • Cranberry + verschiedene Kräuter
  • Ohne Getreide
  • Ohne Industrie-Zucker, Geschmacks- Farb- und Konservierungsstoffe
  • 5/5


  • Geflügelfleischmehl
  • Weizen
  • Mais
  • Tierische Fette
  • Verschiedene Kräuter
  • Apfel getrocknet
  • 5/5


  • Geflügel- und Lammfleischmehl
  • Reis, Gerste, Kartoffel
  • Tierische Fette
  • Rüben getrocknet
  • Neuseeländisches Muschelfleisch
  • 4/5


  • Getreide
  • Fleisch und "tierische Nebenerzeugnisse"
  • Pflanzliche Nebenerzeugnisse
  • Öle und Fette
  • Mineralstoffe
  • 5/5


  • Verschiedene Fleischsorten ("Multifleischcocktail")
  • Rind, Lamm, Wild, Pute, Ente, Huhn
  • Feuchtfutter
  • Keine Konservierungs oder Geschmacksverstärker

  • Besondere Eigenschaften

    5/5


  • Zusätzliches Immun-Konzentrat aus Topinambur-Knolle
  • Fleisch aus bäuerlicher Freilandhaltung
  • Geeignet für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
  • Glutenfrei
  • 5/5


  • Viele zusätzliche Vitamine
  • Besonders gut verdaulich
  • Mit Vollkorn
  • 4/5


  • Herstellung in Deutschland
  • Keine Gentechnik
  • Verzicht auf Weizen, Soja, Zucker und MIlchprodukte
  • Mit praktischem Reißverschluss (Nur die 15 Kg Packung)
  • 4/5


  • Herstellung in Deutschland
  • Tierfutter nach Lebensmittelstandart
  • Besonders gut verdaulich und Fellerhaltung
  • 4/5


  • Antioxidantien zur Imunstärkung
  • Außer Fleisch keine Bestandteile

  • Geeignet für:

    5/5


  • Alleinfuttermittel für Hunde aller Altersstufen
  • Allergieanfällige Hunde
  • 5/5


  • Laut Hersteller besonders geeignet für empfindliche Hunde mit hellem Fell und normalem Energie- und Proteinbedarf .
  • 4/5


  • Für normal aktive Hunde
  • 5/5


  • Basisvollnahrung für alle Hunde mit normaler bis leicht gesteigerter Aktivität/li>
  • 4/5


  • Für alle Hundearten geeignet, Portionierung nach Körpergewicht
  • Evtl. nicht als Alleinfutter für Hunde geeignet

  • Preis-Leistung

    5/5


  • Premiumhundefutter aber dafür auch überragende Qualität
  • Mit den Zutaten und der Rezeptur können nur wenige Produkte mithalten, der PReis scheint berechtigt
  • 5/5


  • Mittleres Preissegment. Insgesamt gute Qualität
  • Auch geeignet für empfindliche Hunde, trotzdem nicht übertrieben in der Preisgestaltung
  • 4/5


  • Preislich obere Mittelklasse
  • Etwas teurer, dafür wurde bei den Zutaten auf besonders natürliche Zusammensetzung geachtet
  • Keine besonderen Alleinstellungsmerkmale trotz vergleichsweise hohem Preis
  • 4/5


  • Extrem günstiger €/Kg Preis
  • Im Test eines der schwächsten Produkte, trotzdem solide Zutaten und qualitativ gut
  • 3/5


  • Im Vergleich billig aber nicht ausgewogen

  •  

    WOLFSBLUT Wild Duck

    Ab 57,99€


    Happy Dog NaturCroq

    Ab 29,89€


    Josera Optiness ohne Mais

    Ab 38,69€


    Bosch 44200 My Friend

    Ab 14,99€


    Animonda GranCarno

    Ab 8,99€



    Für den besten Freund des Menschen nur das Beste


    Die richtige Ernährung

    Natürlich versuchen Hersteller von Hundelebensmittel Futter zu produzieren, dass von möglichst vielen Hunden gut vertragen wird. Teilweise sind solche Versuche auch erfolgreich und so gibt es besonders verträgliche Futtersorten, teilweise zu stolzen Preisen, zu kaufen.

    Neben solchen, gut verdaulichen Hundefuttern versuchen sich andere Branchenteinehmer mit der Prodution von Premiumprodukten. Hier werden nur besonders hochwertige Zutaten verarbeitet und der Preis ist dementsprechend hoch. Ob sich das Endprodukt von vergleichsweise billigem Massenproduktionsfutter unterscheidet zeigt sich oft recht schnell im Vergleich, jedoch bedeutet ein hoher Preis wie bei allen anderen Produkten auch nicht automatisch ein besseres Ergebnis.

    Auf was Sie achten sollten

    Wenn von Ergebnissen gesprochen wird kommt schnell die Frage auf, was sollte ein Hundefutter neben der Sättigung des Vierfüßlers überhaupt leisten können?

    Die wichtigsten Eigenschaften eines Hundefutters sind die gute Verträglichkeit, die ausreichende Energiebereitstellung und das Vorhandensein wichtiger Mineralien und Vitamine. Diese braucht der Hund, genau wie wir Menschen, für ein gesundes Fell, gesunde Zähne und ein kräftiges Imunsystem.


    Für den Freund auf vier Füßen nur das Beste

    Auch wenn der Kauf einer teuren Hundenahrung in der Summe und aufs Jahr gerechnet einen bedeutenden Betrag ergibt und ein Loch in die Haushaltskasse reist, ist die richtige Ernährung des Hundes doch extrem wichtig.

    Neben einem zufriedenen Hund winken dem Besitzer hier zudem Einsparungen im Bereich Tierarztbehandlungen und Tiermedikamente. Achten Sie deswegen immer auf eine ausgewogene, zu ihrem Hund passende Ernährung, er beziehungsweise sie wird es ihnen danken!